Startseite // Reiseziele // Spanien / Balearen // Ibiza / Formentera

Ibiza / Formentera

Balearen - Ibiza & Formentera

Sonne, Dolce Vita und Fiesta!

Seit Jahrzehnten gelten die Balearen aufgrund ihrer Nähe, ihrer herrlichen Strände und ihres sonnigen Klimas als bevorzugtes Ziel für Badeurlauber. Mit 2 Flugstunden nach Mallorca und ca. 2,5 Flugstunden nach Ibiza befinden sie sich praktisch vor unserer Haustüre. Ob Familien, die gesellige und erholsame Ferien verbringen möchten, passionierte Radfahrer, die den Charme des Hinterlandes erkunden möchten, Nachtschwärmer auf der Suche nach dem angesagtesten DJ, Naturliebhaber oder Wassersportfans – sie alle kommen hier auf ihre Kosten!

Mit ihren angesagten Nachtclubs, in denen DJs von Rang und Namen auflegen, gilt Ibiza als die „Königin der Nacht“ unter den Balearischen Inseln. Am Tag lädt das azurblaue Meer vor den langen Sandstränden mit schönen Hotelanlagen zu ausgiebigem Baden und den verschiedensten Wassersportaktivitäten ein. Auch für Familien gibt es auf der Insel der 1000 Buchten und Kiefernwälder viel zu entdecken. Für Ruhesuchende ist die Nachbarinsel Formentera mit ihren phantastischen Stränden ein wahres Juwel.

Ferienorte

Flughafen Ibiza

Ibiza-Stadt
Die Hauptstadt der Insel liegt 8 km vom Flughafen entfernt und zählt rund 30.000 Einwohner. Ibiza ist sehr eindrucksvoll: auf der einen Seite befindet sich die Altstadt, Dalt Vila genannt, mit ihren altertümlichen Festungen, auf denen sich eine prachtvolle Kathedrale des 14. und 17. Jahrhunderts erhebt; auf der anderen Seite liegt, etwas tiefer, die Marina mit ihrem Hafen, Treffpunkt der Fischer, sowie die Penya mit ihren modernen Bauten um den Paseo Vara del Rey herum. Zum Bummeln eignen sich besonders die lebhaften Gassen mit den typischen Häusern sowie den zahlreichen kleinen Lokalen und Boutiquen. Das „Portal de las Tablas“, Eingangstor zur Dalt Vila, sollte man auf jeden Fall durchqueren. Das dort herrschende mittelalterliche Ambiente hat die Herzen unzähliger Künstler erobert. Zahlreiche Diskotheken, Bars, Nachtclubs, Restaurants, Musiklokale und ein Kasino sorgen für Unterhaltung.

Playa Figueral
25 km vom Flughafen entfernt. Der Ort San Carlos ist von Pinienwäldern umgeben, die sich bis zur Bucht von Es Figueral erstrecken. In San Carlos und Umgebung finden Sie Restaurants, in denen die besonderen kulinarischen Traditionen der Insel gepflegt werden. Playa Figueral befindet sich in einer ruhigen, naturbelassenen Umgebung mit wenigen Häusern. Ein kleines Einkaufszentrum steht den Urlaubern zur Verfügung. Die Bucht hat einen schönen Sandstrand.

Playa d’en Bossa/Talamanca
6 km vom Flughafen und ca. 1 km von Ibiza-Stadt entfernt. Moderne Hotels mit funktioneller Ausstattung säumen den Strand. Hier finden Sie Boutiquen, Cafés, Bars, Restaurants und Diskotheken. Viele Wassersportmöglichkeiten am Strand.

Santa Eulalia
25 km vom Flughafen entfernt. Ruhiger, schöner Ferienort mit einem hübschen Hafen, guten Restaurants und hervorragenden Stränden. Die Altstadt von Santa Eulalia mit ihrer beeindruckenden Kirche sowie die kleine Fußgängerzone mit zahlreichen Restaurants und Tapas-Bars verleiht dem ehemaligen Fischerdorf typisch mediterranes Flair.

Cala Gracio/San Antonio
An der Westküste der Insel liegt diese kleine geschützte Bucht umgeben von Pinienwäldern. Sie ist ideal für Spaziergänge, z. B. bis zum Cap Negret, von wo aus man einen herrlichen Blick über die Bucht von San Antonio hat. Das kleine Naturaquarium Cap Blanc lädt zur Besichtigung ein.

Cala Tarida
Die herrliche, bei Familien sehr beliebte Badebucht mit flach abfallendem Sandstrand ist umgeben von Pinienwäldern und zahlreichen weiteren herrlichen Badebuchten. Es befinden sich Wassersportmöglichkeiten, Tauschschulen sowie Bars und Restaurants direkt am Strand. San Antonio, die nächste Stadt, ist ca. 10 km entfernt.

Formentera
Formentera ist die zweitkleinste bewohnte Insel der Balearen und befindet sich etwa 9 km südlich von Ibiza. Die fantastischen Strände und das kristallklare Wasser machen diese nur 20 km lange Insel zu einem paradiesischen Urlaubsjuwel im Mittelmeer. Der Transfer von Ibiza nach Formentera wird mit einem Schnellboot durchgeführt.

Entdecken Sie auch Mallorca, die Insel mit den tausend Gesichtern!

Ausflüge

Es Vedra (ca. 65,-)
Verbringen Sie einen erholsamen Tag an Bord eines Schiffes, das Sie an dem schroffsten und schönsten Küstenabschnitt Ibizas vorbeiführt. Während dieser Fahrt sehen Sie die berühmte „Isla Es Vedra“, gegenüber der Bucht Cala d’Hort. Hier haben Sie Zeit für ein erfrischendes Bad. Anschließend stoßen Sie mit einem kleinen Aperitif an. Gegen Mittag geht das Schiff in der Bucht Cala Tarida oder Cala Salada (je nachdem wie der Wind steht) vor Anker. Hier wird das Mittagessen serviert: Salat, spanische Paella, Brot, Sangria, Wasser, Nachspeise und Kaffee inklusive. Am späten Nachmittag, nach dem Sonnen und Baden, legt das Schiff ab. Genießen Sie die Rückfahrt nach San Antonio mit einem Glas Sekt aus dem „Porrón“. Vergessen Sie bitte nicht, Badesachen, Sonnenschutz sowie Fotoapparat mitzunehmen.
 
Inselrundfahrt (ca. 44,-)
Eine ganztägige und informative Bustour, für die es sich lohnt, den Strand zu verlassen, um die Sehenswürdigkeiten und die natürliche Schönheit der übrigen Orte Ibizas kennen zu lernen. Las Salinas mit Besichtigung der Salinen, die kleine Ortschaft San José mit der prächtigen alten Kirche sowie San Antonio und Santa Eulalia zählen zu den Highlights dieser Inseltour. Während der Mittagszeit haben Sie Zeit, in typisch ländlicher Umgebung zum Mittagessen einzukehren (fakultativ und nicht im Preis enthalten). Der anschließende Besuch des Hippie-Marktes gehört ebenfalls unbedingt zu jedem Ibiza-Urlaub.

Formentera (Bus: ca. 69,- / Fahrrad: ca. 63,-)
Tagesausflug mit der Fähre zur Schwesterinsel von Ibiza und Erkundung der Insel Formentera per Bus oder Fahrrad. Formentera wird auch die Perle des Mittelmeeres genannt, nicht zuletzt wegen der wunderschönen, weißen Sandstrände, die an die Karibik erinnern und zum Baden einladen. Entdecken Sie urtypische Orte und Landschaften, die dieser kleinen Insel ihren einzigartigen Charakter verleihen. „La Mola“, der höchste Punkt der Insel, San Francisco, die kleine Hauptstadt, und der Leuchtturm sind auf jeden Fall ein Besuch wert (Teil der Busrundfahrt). Zeit zur freien Verfügung für das Mittagessen (nicht im Preis enthalten).

Piratenfahrt (ca. 66,-)
Ein Tag auf dem Meer... Die Schiffstour beginnt in Ibiza, von wo aus Sie entlang der Südostküste bis zu den Salinen fahren. Weiter geht es anschließend zum traumhaften Strand „Illetas“ auf Formentera, wo Sie sich bei einem Bad im kristallklaren Wasser erfrischen können. Das leckere und landestypische Mittagessen mit spanischer Paella, Obst, Wein oder Softdrinks (im Preis enthalten) runden den erholsamen Tag an Bord ab. 
Auf dem Rückweg haben Sie noch einmal die Gelegenheit, ins Wasser zu springen, anschließend geht es zurück nach Ibiza.

Hippie-Markt (ca. 28,-)
Halbtägiger Ausflug. Nur 5 km von Santa Eulalia entfernt liegt der kleine Ort Es Cana, wo mittwochs der berühmte Hippie-Markt Ibizas mit einem breit gefächerten Warenangebot stattfindet: Kunsthandwerk aus Ibiza und von den Nachbarinseln, Schmuck, Trödel, neue und gebrauchte Kleider und vieles mehr. Für jeden wird etwas geboten und es herrscht ein buntes Treiben. 3 Stunden haben Sie Zeit zum Stöbern, Schauen, Feilschen und Einkaufen oder für ein ausgiebiges Schwätzchen mit einem der Hippies.

Die Preise der Ausflüge können je nach Lage des Hotels variieren.

Sämtliche Preisangaben der Ausflüge (Stand Oktober 2013) sind Orientierungswerte und ohne Gewähr. Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours Reiseleiter vor Ort.
 

Lage unserer Hotels

Hotel in Ibiza Hotel in Formentera
Klima auf Ibiza



Copyright 2014 Luxair S.A.