Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes und Ihre bevorzugte Sprache

warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN „4+1 FREE“-PROGRAMM

 

Artikel 1 -     Allgemein


1.1.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Beziehung zwischen Ihnen und Luxair, Société Luxembourgeoise de Navigation Aérienne S.A. (société anonyme), einer Gesellschaft luxemburgischen Rechts mit Sitz in 25 rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach und der Postanschrift L-2987 Luxemburg, eingetragen im Luxemburger Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer B 4109 (im Folgenden „Luxair“).

1.2.    Die Teilnahme an dem Programm setzt die vollständige und bedingungslose Annahme dieser Bedingungen voraus.

1.3.    Kein Agent, Angestellter oder Vertreter von Luxair hat das Recht, diese Bedingungen zu ändern, zu modifizieren oder auf sie zu verzichten.

1.4.    Die folgenden Begriffe haben die unten angegebene Bedeutung, sofern der Kontext nichts anderes erfordert:

-    Das „Programm“ bezieht sich auf das Programm „4+1 Free by Luxair“, dessen Ziel es ist, Ihnen einen Gutschein anzubieten, den Sie nach dem Kauf und der Nutzung von vier (4) Luxair-Flugtickets für den Kauf von Luxair-Flugtickets und Zusatzleistungen verwenden können.

-    Der Begriff „Gutschein“ bezieht sich auf den Gutschein, der von Luxair im Rahmen des Programms angeboten wird, und zwar innerhalb der nachstehend aufgeführten Einschränkungen und Bedingungen.


Artikel 2 -     Mitgliedschaft im Programm


2.1.    Das Programm ist für jede natürliche Person über achtzehn (18) Jahren zugänglich, die über ein MyLuxair-Konto (www.luxair.lu/en/myluxair) verfügt. 

2.2.    Um an dem Programm teilzunehmen, müssen Sie das Programm in Ihrem MyLuxair-Konto aktivieren. 

2.3.    Die Mitgliedschaft im Programm kann nur registriert und validiert werden, wenn die von Ihnen bereitgestellten Informationen vollständig, lesbar und nutzbar sind. Sie sind daher allein für die Richtigkeit und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Luxair behält sich das Recht vor, jederzeit Dokumente von Ihnen anzufordern, um die Richtigkeit der gemachten Angaben zu belegen.

2.4. Bitte beachten Sie, dass das Programm nur ein Mal pro Person in Anspruch genommen werden kann.


Artikel 3 -     Bedingungen für die Zustellung, Ausgabe und Verwendung von Gutscheinen


3.1.    Um einen Gutschein im Rahmen dieses Programms zu erhalten, müssen Sie ab der ersten Aktivierung des Programms gemäß den in Artikel 2 der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebenen Modalitäten bis zum 31. März 2023 (die Zeitraum) vier (4) Reservierungen vorgenommen und die entsprechenden Luxair-Flüge durchgeführt haben. 

3.2.    Nur Tickets für Luxair-Flüge, die während des Zeitraums gekauft und genutzt werden, werden registriert und berücksichtigt. Pauschalreisen (Flug + Hotel), verhandelbare Tarife, Sondertarife und Firmentickets sind nicht inbegriffen.

3.3.    Unbeschadet der vorangegangenen Absätze, 

-    werden Tickets für Luxair-Flüge, die vor der Teilnahme am Programm gebucht wurden, im Rahmen des Programms registriert und berücksichtigt, sofern (i) die Buchung maximal eine (1) Woche vor der Teilnahme am Programm, wie in Artikel 2 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben, vorgenommen wurde und (ii) der Flug innerhalb des Zeitraums stattfindet.

-    Hin- und Rückflugtickets, die als eine einzige Reservierung gebucht wurden und von denen ein Teil der Hin- und Rückfahrt storniert wird, werden registriert und als Teil des Programms gezählt, wobei nur der tatsächlich genutzte Teil des Tickets für die Berechnung des Gutscheins berücksichtigt wird. 

-    Wenn ein Luxair-Flugticket nicht über die Luxair-Website und über Ihr MyLuxair-Konto gekauft wurde, muss das Ticket manuell zum Programm hinzugefügt werden.

- Damit das Luxair-Flugticket berücksichtigt werden kann, müssen Ihre Angaben in der Buchung mit den Angaben in Ihrem MyLuxair-Konto übereinstimmen. Wenn Sie in einer Gruppe reisen, kann nur Ihr eigenes Luxair-Flugticket dem Programm hinzugefügt werden, nicht das Luxair-Flugticket der anderen mit Ihnen reisenden Personen, selbst wenn Sie alle zusammen gebucht haben. Damit die Luxair-Flugtickets der anderen mit Ihnen reisenden Personen im Rahmen des Programms berücksichtigt werden können, muss jede Person, die Teil der Gruppe ist, gemäß den vorliegenden Bedingungen für das Programm registriert sein.

3.4.    Wenn die in den Absätzen 1, 2 und 3 dieses Artikels genannten Bedingungen erfüllt sind, erhalten Sie einen Gutschein, den Sie zur Buchung eines Luxair-Flugtickets verwenden können. 

Der Wert des Gutscheins wird auf Grundlage des niedrigsten Preises aller vier (4) Tickets berechnet, die im Rahmen des Programms gekauft und genutzt werden. 

3.5.    Ab dem Datum der Ausstellung durch Luxair sind Gutscheine nur für einen Zeitraum von einem (1) Jahr gültig. Der Gutschein kann bis zu seinem Verfallsdatum eingelöst werden, das in der E-Mail, mit der der Gutschein zugestellt wurde, angegeben ist. Der Gutschein verfällt am angegebenen Verfallsdatum um 23:59 Uhr UTC.

3.6.    Außer in den Fällen, in denen das Gesetz etwas anderes vorsieht, sind Gutscheine weder umtauschbar noch erstattungsfähig. Sie können unter keinen Umständen in bar ausgezahlt oder gegen Wert übertragen werden. Ein Weiterverkauf von Gutscheinen ist ebenfalls nicht gestattet.

3.7.    Gutscheine können nur für den Kauf von Luxair-Flugtickets, Zusatzleistungen und für LuxairTours Pauschalreisen online auf der Luxair-Website https://luxair.lu oder auf https://luxairtours.lu und auf der mobilen Luxair-App verwendet werden. Sie können keine Pakete oder andere Einzelleistungen buchen, außer den Flügen mit oder ohne Zusatzleistungen, die auf den oben genannten Websites verfügbar sind.

3.8.    Gutscheine sind nur für den Kauf von Luxair-Flugtickets, Zusatzleistungen und für LuxairTours Pauschalreisen gültig, die zum Standardpreis für die Öffentlichkeit angeboten werden. Es ist nicht möglich, Aktionscodes und Geschenkkarten oder Gutscheine gemeinsam einzulösen. 

3.9.    Gutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkkarten oder anderen Gutscheinen eingelöst werden.

3.10.    Es ist derzeit nicht möglich, die Reiseversicherung von Luxair zu Ihrer Buchung hinzuzufügen, wenn Sie einen Gutschein zur Zahlung verwenden.

3.11.    Der Gutschein kann innerhalb der Gültigkeitsdauer mehrfach eingelöst werden, bis das Guthaben des Gutscheins vollständig aufgebraucht ist. Nach dem Ablaufdatum kann der Gutschein nicht mehr verwendet, erneuert oder reaktiviert werden, noch kann ein ungenutztes Restguthaben des Gutscheins beansprucht oder gegen Bargeld eingelöst werden. Für den nicht genutzten Teil des Gutscheins wird keine Erstattung oder Gutschrift ausgestellt.

3.12.    Wenn Sie eine Zahlung mit dem Gutschein vornehmen und der Buchungsbetrag dem verfügbaren Guthaben entspricht oder dieses übersteigt, wird der Gutschein vollständig verwendet. Daher sollte die gesamte Transaktion mit dem Gutschein bezahlt werden, oder wenn der Kauf das Guthaben des Einlösers übersteigt, muss der Restbetrag mit einer anderen akzeptierten Zahlungsform bezahlt werden. 

Wenn nach Ihrer Transaktion ein Restguthaben vorhanden ist, wird der Wert des Gutscheins angepasst und bleibt zu den gleichen Bedingungen gültig (keine Erstattung oder Verlängerung möglich). 

3.13.    Sie können bis zu drei Zahlungsmittel für einen Kauf verwenden, indem Sie Gutschein, Geschenkkarte und jede akzeptierte Kreditkarte kombinieren.

 

Artikel 4 -     Betrügerische Nutzung des Programms


4.1.    Der Zweck des Programms ist es, Ihnen einen Gutschein anzubieten, den Sie nach dem Kauf und der Nutzung von vier (4) Luxair-Flugtickets für jede neue Buchung eines Luxair-Fluges verwenden können. Mit Ihrer Teilnahme an dem Programm akzeptieren Sie alle vorliegenden Bedingungen und werden sich Luxair gegenüber fair verhalten. 

In diesem Zusammenhang behält sich Luxair im Falle eines Missbrauchs durch Sie bei der Nutzung des Programms oder gegenüber Luxair das Recht vor, (i) Ihre Mitgliedschaft im Programm auszusetzen oder zu kündigen und/oder (ii) die mit dem Programm verbundenen Gutscheine zu stornieren. In diesem Fall wird Luxair eine solche Aussetzung und/oder Stornierung vornehmen, nachdem Sie über ein geeignetes Kommunikationsmittel informiert wurden. 

4.2.    Die Aussetzung und/oder Stornierung Ihrer Mitgliedschaft im Programm und/oder der damit verbundenen Gutscheine im Falle eines Missbrauchs gibt Ihnen kein Recht auf irgendeine Form der Entschädigung.

4.3.    Insbesondere (aber nicht beschränkt auf) die folgenden Handlungen werden als Missbrauch im Sinne dieses Artikels betrachtet: (i) Betrug oder versuchter Betrug, (ii) Diebstahl oder versuchter Diebstahl, (iii) unangemessene Nutzung oder Zweckentfremdung des Programms, (iv) Handlungen, die geeignet sind, den Betrieb des Programms zu stören, oder allgemeiner (v) die Nichteinhaltung der in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegten Bestimmungen oder der Bedingungen bezüglich der Nutzung der www.luxair.lu-Website und des MyLuxair-Dienstes (www.luxair.lu/en/myluxair).

 

Artikel 5 -     Änderung, Aussetzung oder Streichung des Programms


5.1.    Luxair behält sich das Recht vor, die vorliegenden Bedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern und zu ergänzen. Die aktuelle Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Programm können Sie auf der Luxair-Website einsehen, die Sie unter www.luxair.lu aufrufen können. Solche Modifikationen oder Änderungen haben keine Auswirkungen auf bereits ausgestellte Gutscheine. 

5.2.    Luxair behält sich das Recht vor, das Programm zu ändern, auszusetzen oder zu beenden. Im Falle einer Aussetzung oder Beendigung des Programms können Sie die ausgestellten Gutscheine bis zu ihrem jeweiligen Verfallsdatum unter den in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Bedingungen und Beschränkungen weiter nutzen. Wenn sie nicht innerhalb der Gültigkeitsdauer eingelöst werden, verfallen die Gutscheine endgültig.

5.3.    Die Änderung, Aussetzung oder Beendigung des Programms gibt Ihnen kein Recht auf Entschädigung.

 

Artikel 6 -     Schutz personenbezogener Daten


Im Rahmen des Programms verpflichtet sich Luxair, Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten zu respektieren.

Für Informationen über die Verwendung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten lesen Sie bitte unsere Sicherheits- und Datenschutzerklärung.

 

Artikel 7 -     Haftung


7.1. Soweit gesetzlich zulässig, haftet Luxair nicht für direkte, indirekte, zufällige oder Folgeschäden, die durch Anomalien beim Betrieb des Programms verursacht werden, unabhängig von der Ursache dieser Anomalien. Luxair verpflichtet sich jedoch, sein Möglichstes zu tun, damit Sie im Falle einer Anomalie den Nutzen der im Rahmen des Programms erworbenen Gutscheine behalten können.

7.2. Das Verlustrisiko und der Eigentumsanspruch auf den Gutschein gehen mit der elektronischen Übermittlung des Gutscheins durch uns auf den vorgesehenen Empfänger über.

7.3. Luxair ist nicht verantwortlich, wenn ein Gutschein verloren geht, gestohlen oder zerstört wird oder ohne Erlaubnis des Empfängers verwendet wird. Weder Luxair noch ein Agent, Angestellter oder Vertreter von Luxair ist verpflichtet, eine Person, die einen Gutschein vorlegt, aufzufordern, sich zu identifizieren. 

7.4. Luxair übernimmt keine Haftung für den Fall, dass die E-Mail-Adresse des Empfängers des Gutscheins falsch geschrieben ist.

 

Artikel 8 -     Sonstiges


8.1.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Luxair dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen oder Absprachen (mündlich oder schriftlich) in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung.

8.2.    Ein Versäumnis von Luxair, eines seiner Rechte auszuüben, ist nicht als Verzicht auf die künftige Erfüllung eines seiner Rechte auszulegen; Ihre Verpflichtungen in Bezug auf diese künftige Erfüllung bleiben in vollem Umfang bestehen.

8.3.    Sollte eine Bestimmung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in einer Rechtsordnung ungültig, nicht durchsetzbar oder verboten sein, so berührt dies nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder derselben Bestimmungen in einer anderen Rechtsordnung. In einem solchen Fall vereinbaren Sie und Luxair, die Klausel, die als ungültig, nicht durchsetzbar oder verboten gilt, durch eine gültige und durchsetzbare Klausel im Sinne der ursprünglichen Klausel zu ersetzen.

8.4.    Die Originalversion dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurde in Englisch verfasst. Sollte aus irgendeinem Grund eine Übersetzung in eine andere Sprache als Englisch angefertigt werden, so ist die englische Version im Falle von Differenzen, Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Bedeutung, Form, Gültigkeit oder Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen maßgebend. 

8.5.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten in Verbindung mit unseren Beförderungsbedingungen, Sicherheits- und Datenschutzerklärungen, Cookie-Richtlinien und Nutzungsbedingungen gelesen werden.

 

Artikel 9 -     Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem luxemburgischen Recht.

Im Falle einer Streitigkeit bitten wir Sie, sich an unseren Kundenservice zu wenden, um eine gütliche Lösung zu finden. Falls keine gütliche Einigung erzielt werden kann, sind für Streitigkeiten ausschließlich die Gerichte des Bezirks Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg, zuständig.