Startseite // Praktische Info // Reiseunterlagen

Reiseunterlagen

 

Wichtige Hinweise zu den Einreisebestimmungen der einzelnen Länder

Während Ihrer Reise müssen Sie (und Ihre Kinder) im Besitz von gültigen Reisedokumenten (Personalausweis/Reisepass/Visum) entsprechend der Bestimmungen der jeweiligen Ausreise-, Transit- und Einreiseländer sein.

Der Reisende ist für das Beschaffen und Mitführen der notwendigen gültigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie die Einhaltung aller für die Durchführung der Reise wichtigen Vorschriften selbst verantwortlich.

Luxair haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn Sie uns mit der Besorgung beauftragt haben, es sei denn, wir haben eigene Pflichten schuldhaft verletzt.
Alle Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten.

Einreisebestimmungen gelten in der Regel für einen Aufenthalt bis zu drei Monaten. Bei längerem Aufenthalt wenden Sie sich bitte an das zuständige Konsulat.

Für Doppelstaatsangehörige, Staatenlose sowie Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft.

Die Gesetzgebungen für Reisepass- und Visa-Angelegenheiten sind komplex und umfangreich. Einreisebestimmungen können sich ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einige Wochen vor Reiseantritt, Kontakt zu den zuständigen Einwanderungsbehörden oder Botschaften aller Länder (Ausreise, Transit, Einreise) aufzunehmen.

Dort erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Bestimmungen der einzelnen Länder. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.mae.lu (für luxemburgische Staatsbürger)
www.diplobel.fgov.be (für belgische Staatsbürger)
www.auswaertiges-amt.de (für deutsche Staatsbürger)
oder www.iatatravelcentre.com

 

Reisedokumente für Kinder:

Für alle Länder benötigen Kinder einen eigenen Ausweis mit Lichtbild (plastifizierter Ausweis für die luxemburgischen Kinder) oder einen eigenen Reisepass.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der für luxemburgische Kinder unter 15 Jahren ausgestellte, so genannte Kinderausweis nicht mehr als Solches von den Grenzautoritäten der Europäischen Union und von Drittländern anerkannt wird. Die Autoritäten bitten die Eltern für Kinder in dieser Altersklasse vor jeglichem Auslandsaufenthalt einen Reisepass erstellen zu lassen.

Seit der Einführung des biometrischen Reisepasses folgen die zuständigen Behörden bei der Ausstellung von Reisepässen den Empfehlungen der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation: „Eine Person, ein Reisedokument“.

Kinder werden nicht mehr in den Reisepass der Eltern eingetragen. Den Eltern wird daher empfohlen, für alle Kinder - auch für die Kinder, die vor Inkrafttreten dieser Regelung in den Reisepass der Eltern eingetragen wurden - einen eigenen Ausweis bzw. Reisepass ausstellen zu lassen.

Jeder Minderjährige, der ins Ausland ohne Begleitung der Eltern verreist, benötigt außer einem gültigen Personalausweis eine entsprechende Einverständniserklärung der Gemeinde des Wohnsitzes.

Sicherheit: unser Tipp zur Aufbewahrung der Ausweisdokumente

Kopieren Sie zur Sicherheit Ihre Ausweispapiere (Personalausweis, Reisepass und Reisedokumente) bevor Sie verreisen. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originalen während Ihrer Reise auf. Bei Diebstahl der Reisedokumente haben Sie die Möglichkeit, sich mit diesen Kopien bei Botschaften oder Generalkonsulaten auszuweisen.

Pauschalreise Warum?

Copyright 2014 Luxair S.A.