Nach oben

LuxairGroup Sites

Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes und Ihre bevorzugte Sprache

Luxair verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Luxair-Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung automatisch zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

E-Ticket

Was versteht man unter einem E-Ticket ?

Ein elektronisches Ticket ersetzt das klassische Papierticket, welches den Namen des Passagiers, die geflogene Strecke, das Datum sowie den Preis enthält. Diese Angaben werden nun nicht mehr gedruckt, sondern in einer Luxair Datenbank hinterlegt, sobald die Buchung und die Zahlung erfolgt sind.

 

Und wie funktioniert das?

Nachdem Sie die Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail erhalten haben, und nachdem die Bezahlung per Kreditkarte erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten Sie von uns eine zweite E-Mail mit einer Kopie des Reiseplans, welche folgende Informationen enthält :

 

Name und Vorname des Reisenden

Nummer des E-Tickets

Buchungsnummer

Flugnummer, Datum, Abflugs- und Zielort, Abflug- und Ankunftszeit

Einzelheiten zum Ticketpreis

Auszüge aus dem Warschauer Abkommen

 

Diese Kopie des Reiseplans sowie Ihre Ausweispapiere reichen aus, um Ihre Bordkarte am Check-in-Schalter zu erhalten.

  • Gibt es denn gar kein Ticket mehr?

    Das E-Ticket ist nur ein "virtuelles" Dokument, d.h. es existiert in der Form von gespeicherten Daten im Buchungssystem, mit einer Identifikationsnummer und den oben genannten Informationen.

  • Also brauche ich gar keine Papiere mehr?

    Doch, Sie benötigen nach wie vor die Kopie des Reiseplans, die wir Ihnen per E-Mail zusenden, und Sie müssen sich nach wie vor Ihre Bordkarte am Check-in-Schalter ausstellen lassen. Aber das klassische Papierticket mit dem Magnetstreifen, so wie es bisher bestand, gibt es nicht mehr.

  • Ist elektronisches Ticketing auf allen Luxair Flügen verfügbar?

    Dies wird es sehr bald auf dem gesamten Luxair Streckennetz geben, aber nur für so genannte Point-to-Point-Flüge, also nicht für Flüge mit Anschlussverbindungen zu einem dritten Reiseziel. Sollte für eine oder mehrere Streckenabschnitte E-Ticketing nicht verfügbar sein, werden übrigens für die gesamte Flugstrecke weiterhin Papiertickets ausgestellt.

Weitere Informationen zum Thema E-Ticketing erhalten Sie per Telefon unter +352 2456 4242.